FSJ im Sport beim TV Alt­dorf

FSJ im Sport beim TV Alt­dorf

Veröffentlicht am 26. Juni 2020

Vie­len Jugend­li­chen stellt sich nach dem Schul­ab­schluss die Fra­ge, was danach kommt. Prak­ti­kum? Aus­bil­dung? Stu­di­um? Oder doch ein Aus­lands­auf­ent­halt? Eine gute Alter­na­ti­ve für eini­ge unent­schlos­se­ne Schul­ab­sol­ven­ten bie­tet das Frei­wil­li­ge Sozia­le Jahr im Sport (FSJ). Bereits seit 2010 bie­tet der TV 1881 Alt­dorf jun­gen Men­schen die Mög­lich­keit, sich im Rah­men des FSJ aktiv an der Ver­eins­ar­beit zu betei­li­gen und dabei wert­vol­le Erfah­run­gen für die per­sön­li­che Zukunft zu sam­meln.

Das FSJ hat in der Regel eine Dau­er von 12 Mona­ten und star­tet Ende August. Die Frei­wil­li­gen absol­vie­ren im Rah­men von Bil­dungs­ta­gen der Baye­ri­schen Sport­ju­gend (BSJ) gleich zu Beginn eine kom­plet­te Übungs­lei­ter­aus­bil­dung, die sie auf die fol­gen­de Arbeit im Ver­ein vor­be­rei­tet. Die Haupt­auf­ga­ben lie­gen in der Orga­ni­sa­ti­on und Durch­füh­rung von Trai­nings­ein­hei­ten, Aus­füh­rung von Sport­an­ge­bo­ten an Schu­len und Kin­der­gär­ten, selbst­stän­di­ger Pro­jekt­ar­beit sowie Unter­stüt­zung des Ver­eins im Ver­wal­tungs­be­reich und der Öffent­lich­keits­ar­beit. Für ihren frei­wil­li­gen Ein­satz erhal­ten die „FSJ­ler“ ein Taschen­geld von 300€ pro Monat und haben Anspruch auf Kin­der­geld. Außer­dem sind sie sozi­al­ver­si­chert und bekom­men das Jahr als War­te­se­mes­ter für das Stu­di­um ange­rech­net.

Das Frei­wil­li­ge Sozia­le Jahr leis­tet aber vor allem auch einen ent­schei­den­den Bei­trag zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung der Frei­wil­li­gen. Durch den täg­li­chen Umgang mit Kin­dern und Jugend­li­chen wer­den gera­de sozia­le Kom­pe­tenz, Eigen­ver­ant­wor­tung und Selbst­stän­dig­keit ent­wi­ckelt – und das immer im sport­li­chen Kon­text mit viel Spaß bei der Sache.

Inter­es­sier­te Jugend­li­che sind herz­lich will­kom­men, sich für ein Frei­wil­li­ges Sozia­les Jahr beim TV Alt­dorf zu bewer­ben. Ger­ne wer­den beim Ein­satz auch die per­sön­li­chen sport­li­chen Prä­fe­ren­zen berück­sich­tigt. Bewer­bun­gen und Fra­gen an kontakt@tv1881altdorf.de oder tele­fo­nisch unter 09187–903148.