Groß­kampf­tag für die Alt­dor­fer Vol­ley­bal­ler

Groß­kampf­tag für die Alt­dor­fer Vol­ley­bal­ler

Veröffentlicht am 6. März 2020

ALTDORF – Die Alt­dor­fer TV-Vol­ley­ball­spar­te spult am Wochen­en­de ein vol­les Pro­gramm ab, auch wenn der frisch­ge­kür­te Dritt­li­ga­meis­ter Alt­dorf I nicht antre­ten muss.

Den Auf­takt macht am Sams­tag Kreis­li­gist Alt­dorf III, das an sei­nem letz­ten Spiel­tag nach Neun­kir­chen a.B. fährt und sich bei den Gast­ge­be­rin­nen und gegen den Post SV Nürn­berg III bewäh­ren möch­te. In den bei­den letz­ten Sai­son­spie­len visiert Coach Lutz Klein­schmidt für sei­ne TV-Nach­wuchs­trup­pe mög­lichst zwei Erfolgs­er­leb­nis­se an. Dann könn­te man von einer tol­len Sai­son für den Auf­stei­ger spre­chen.

Bay­ern­li­gist Alt­dorf II hat bis zum Sai­son­ende am 21. März (dann gemein­sam in einem Spiel­tag mit Alt­dorf I) noch zwei Heim­spiel­ta­ge. Trai­ner Nawrat will in den ver­blei­ben­den drei Spie­len „jede Men­ge Punk­te sam­meln“, um als Bay­ern­li­ga-Auf­stei­ger den respek­ta­blen Rang in der Tabel­len­mit­te sichern zu kön­nen. Am Sams­tag um 14.00 Uhr emp­fängt die Alt­dor­fer zwei­te Gar­ni­tur in der Mit­tel­schul­hal­le den Tabel­len­nach­barn vom TV Möm­lin­gen. Wenn man gegen die Unter­fran­ken punk­ten könn­te, „wür­de man zurück­fin­den in die Erfolgs­spur“, so Nawrat.

Eben­so spie­len die Alt­dor­fer Her­ren am Sams­tag um 14:00 Uhr zuhau­se gegen TSV Wei­sen­dorf und TV Erlan­gen III. Im Kel­ler­du­ell gegen Wei­sen­dorf besteht für die bis­her sieg­lo­sen Alt­dor­fer die letz­te Chan­ce sich doch noch irgend­wie in der Bezirks­klas­se zu hal­ten. Aller­dings müss­ten dann zudem noch aus den letz­ten vier Spie­len der Sai­son drei gewon­nen wer­den. Die Hoff­nung stirbt zuletzt.

Für nicht weni­ge der TV-Jugend­li­chen steht am Sonn­tag ein abso­lu­ter Höhe­punkt auf der Vol­ley­ball-Agen­da. Die Alt­dor­fer U 20 hat­te sich vor drei Wochen als Nord­baye­ri­scher Meis­ter für die Baye­ri­sche Meis­ter­schaft qua­li­fi­zie­ren kön­nen. In Sont­ho­fen wird am Sonn­tag, 08. März, der Baye­ri­sche Meis­ter ermit­telt. Der TV hat aller­dings nicht den kom­plet­ten Kader zur Ver­fü­gung, will aber trotz­dem die Top-Spie­le genie­ßen.

– PEV –

Foto: Alt­dorfs Vol­ley­ball­her­ren sind auf dem Bild noch guter Din­ge, wer­den aber den Klas­sen­er­halt abschrei­ben müs­sen wäh­rend die U20-Mädels sich auf ein groß­ar­ti­ges Tur­nier um die Baye­ri­sche Meis­ter­schaft freu­en