Coro­na­vi­rus: Aktu­el­le Informationen

Die aktuellen Regelungen im Überblick

Wir zei­gen es Corona

Lau­fen gegen die Tris­tesse, zumin­dest im Geis­te zusam­men, ein gemein­sa­mes Ziel ver­fol­gend, nicht nach­las­send oder müde werdend.

In 80 Tagen um die Welt, das ist das Mot­to unse­rer Akti­on für Alt­dorf. Wir durch­que­ren gemein­sam Län­der und Kon­ti­nen­te. Immer ist zu sehen, wo wir uns gera­de befin­den, was wir gemein­sam schon geleis­tet haben. Jeder kann mit­ma­chen. Die Art der Fort­be­we­gung ist jedem frei­ge­stellt, die genau­en Regeln fin­den wir auf der Start­sei­te der Home­page des TV 1881 Altdorf.

Dan­ke fürs mitmachen.

Sport­an­la­gen und Sportbetrieb

Die Sport­an­la­gen des TVA sowie die übli­cher­wei­se genutz­ten Anla­gen sind der­zeit aus­nahms­los gesperrt. Eine Nut­zung ist nicht mög­lich. Der Ama­teur- und Frei­zeit­sport pau­siert. Indi­vi­du­el­ler Sport im häus­li­chen Umfeld ist davon aus­ge­nom­men. In unse­rem Online-Ange­bot haben wir Übun­gen für zuhau­se bereitgestellt.

Rück­sicht und Verständnis

Natür­lich ist sich jeder der aktu­el­len Situa­ti­on sehr bewusst, ver­steht die Ein­schrän­kun­gen und hält sich dar­an. Dabei ist auch der „Ande­re“ im Fokus, der viel­leicht gefähr­de­ter ist als man selbst. Das Ziel ist aber nicht aus­gren­zen, son­dern gemein­sam zu wirken.

Auf unse­re Mit­glie­der ist Verlass

Dan­ke für die Treue zum Turn­ver­ein 1881 Alt­dorf e. V., nur dadurch ist es uns mög­lich, für die Zukunft das Rich­ti­ge vor­be­rei­ten zu kön­nen, unse­re Struk­tu­ren zu erhal­ten und sofort wie­der rich­tig los­le­gen zu können.

Coro­na News # 7

Stand: 2. Februar 2021

Guten Tag, 

„ja“, lei­der wei­ter­hin ein NEIN zum Ver­eins-/Ama­teur­sport!

Das Infek­ti­ons­ge­sche­hen ent­wi­ckelt sich posi­tiv, d. h. natür­lich, dass immer weni­ger Test­ergeb­nis­se einen posi­ti­ven Befund auf­wei­sen. Lei­der fin­den die erhoff­ten Öff­nun­gen bei den Beschrän­kun­gen noch nicht statt. Sehr vie­le Irri­ta­tio­nen gibt es beim „IMPFEN“ , sei es bei der bis­her gewähl­ten Stra­te­gie, bei der Ver­sor­gung mit Impf­stoff oder bei nach wie vor bestehen­den Vor­be­hal­ten. Die in die begon­ne­ne Imp­fung gesetz­te Hoff­nung der Wir­kung ver­zö­gert sich  und das täg­li­che Leben hat noch nicht an Nor­ma­li­tät gewon­nen. Die nächs­te Stu­fe der nun ver­öf­fent­li­chen Beschrän­kun­gen gilt zunächst bis zum 14. Febru­ar 2021 (nach unse­rer Rech­nung Lock­down 2.3). Das ist sicher­lich nur eine wei­te­re Etap­pe auf dem har­ten Weg der vor uns liegt. Dazu erfah­ren wir Mit­te Febru­ar 2021 mehr.

Für uns bedeu­tet das wei­ter­hin, jeg­li­cher gemein­sam betrie­be­ne Ver­eins­sport im Ama­teur­be­reich sowie Prä­senz­ver­an­stal­tun­gen und Begeg­nun­gen blei­ben wei­ter­hin  ver­bo­ten. Das kann uns allen nicht gefal­len, es feh­len eben die­ser Sport, die­se Gesel­lig­keit, die­se sozia­len Kontakte. 

Wir bau­en gera­de unse­re Ange­bo­te „Coro­na kon­form“ aus, neben den schon vor­han­de­nen Vide­os, die auch noch wei­ter pro­du­ziert wer­den, gibt es online-live-Ange­bo­te. In ein­zel­nen Abtei­lun­gen fin­den so die Sport­stun­den bereits statt. Bei den wei­te­ren Ange­bo­ten (Kur­se und auch Dau­er­an­ge­bo­te) wer­den jetzt suk­zes­si­ve ent­spre­chen­de For­ma­te umge­setzt. Dafür muss­ten (und müs­sen noch) wir den Sport­park tech­nisch ertüch­ti­gen und die erfor­der­li­chen Vor­aus­set­zun­gen schaf­fen. Hier hat unser „altes“ Mut­ter­schiff Sport­park die eine oder ande­re Her­aus­for­de­rung in den Weg gestellt. 

Wir zei­gen es Coro­na: Lau­fen gegen die Tris­tesse, zumin­dest im Geis­te zusam­men, ein gemein­sa­mes Ziel ver­fol­gend, nicht nach­las­send oder müde werdend.

In 80 Tagen um die Welt, das ist das Mot­to unse­rer Akti­on für Alt­dorf. Wir durch­que­ren gemein­sam Län­der und Kon­ti­nen­te. Immer ist zu sehen, wo wir uns gera­de befin­den, was wir gemein­sam schon geleis­tet haben. Jeder kann mit­ma­chen. Die Art der Fort­be­we­gung ist jedem frei­ge­stellt, die genau­en Regeln fin­den wir auf der Start­sei­te der Home­page des TV 1881 Altdorf.

Auch wei­ter­hin sind Sit­zun­gen der Ver­eins­gre­mi­en, der Abtei­lun­gen und der ein­zel­nen Sport­grup­pen aktu­ell nur „online“ mög­lich. Das ist auch eine Chan­ce, die bestehen­den For­ma­te zu überdenken.

Ein­zel­ne Sport­fach­ver­bän­de haben die Sai­son 2020/2021 im Ama­teur­be­reich bereits been­det, ohne Auf- und Abstiegs­re­ge­lun­gen, sozu­sa­gen ein erneu­ter Start in der Sai­son 2021/2022.

Für Fra­gen zur Durch­füh­rung aller Sport­pro­gram­me steht die Geschäfts­stel­le arbeits­täg­lich von 10:00 bis 12:00 Uhr (09187 903148) bzw. unter kontakt@tv1881altdorf.de zur Ver­fü­gung. Außer­dem ste­hen die Abtei­lungs­lei­ter und die Übungs­lei­ter für Aus­künf­te zur Verfügung.

Die Teil­neh­mer an Wett­kämp­fen, Punkt­spie­len und wei­te­ren Akti­vi­tä­ten, die auch aus­ge­setzt wer­den, set­zen sich mit den Mann­schafts­ver­ant­wort­li­chen in Ver­bin­dung bzw. wer­den je nach getrof­fe­nen Abspra­chen ent­spre­chend unterrichtet.

Die(se) Coro­na-News sind regel­mä­ßig auf der Home­page des Turn­ver­eins:  tv1881altdorf.de/corona zu finden. 

Gern wie­der­ho­le ich den Dank für die Treue zum Turn­ver­ein 1881 Alt­dorf e. V., nur dadurch ist es uns mög­lich, für die Zukunft das Rich­ti­ge vor­be­rei­ten zu kön­nen, unse­re Struk­tu­ren zu erhal­ten und sofort wie­der rich­tig los­le­gen zu können.

Nicht müde wer­dend die Wün­sche: „Blei­ben Sie gesund“, „Kom­men Sie gut durch die Gesamt­si­tua­ti­on“. Sei­en Sie ver­si­chert, dass wir  umset­zen (wol­len) was zuge­las­sen, ver­tret­bar und ver­ant­wort­bar ist, leicht­sin­nig und unbe­dacht agie­ren führt zu kei­nem guten Ergebnis.

Joa­chim Töwe —  Ers­ter Vor­sit­zen­der für den gesam­ten Vorstand

Weitere Corona-Meldungen

2. Februar 2021

Coro­na News # 7

12. Januar 2021

Coro­na News # 6

5. Dezember 2020

Coro­na News # 5

13. November 2020

Coro­na News # 4

29. Oktober 2020

Coro­na News # 3

29. Oktober 2020

Coro­na News # 2

28. Oktober 2020

Coro­na News # 1

4. September 2020

Wie­der­be­ginn des Sport­be­triebs nach den Sommerferien

29. Juni 2020

Sport- und Hygienekonzept