Abteilung

Fit & Gesund

Aktivität, Fitness und Wohlbefinden 

Sport ist in jedem Alter der beste Weg dazu

Fit für den All­t­ag in jed­er Leben­sphase.  Der TV Alt­dorf bietet viel­seit­ige Möglichkeit­en, sich in  jedem Alter entsprechend den eige­nen  Inter­essen und  Voraus­set­zun­gen sportlich zu betäti­gen. Neben Train­ings in ver­schiede­nen Sportarten ste­hen bei speziellen the­men- und ziel­grup­pen­spez­i­fis­chen Gesund­heitss­portange­boten die dosierte auf die indi­vidu­ellen Belange abgestellte Bewe­gung im Vordergrund.

Unter Anleitung von aus­ge­bilde­ten Trainer­in­nen und Train­ern stärken Sie in Gesellschaft Gle­ich­gesin­nter Ihr Wohlbefind­en nach Ihren eige­nen Zielset­zun­gen. Dauerange­bote mit laufen­d­em Ein­stieg über das gesamte Jahr hin­weg sowie dif­feren­zierte zer­ti­fizierte Kurse in Kle­in­grup­pen mit eigens geprüften Trainer­in­nen und Train­ern bieten viel­seit­ige Möglichkeiten.

Weit­ere Sportange­bote find­en Sie in unserem Kurs- und Dauerange­bot. Work­shops zu bes­timmten The­men run­den unser Pro­gramm ab. Bitte beacht­en Sie auch die Tagespresse.

Kontakt

Frank Bär
Tel: +49 9187 903148
Heumannstr. 5a, 90518 Alt­dorf
Mail: gesundheitssport@tv1881altdorf.de

Unsere Sportangebote

Damengymnastik

Mon­tag: 19.00 — 20.00 Uhr

Beschrei­bung

Aktiv und fit in jedem Alter. Spaß und Freude durch Bewegung.Aufwärmen, Aus­dauer, Beweglichkeit. Stärkung von Herz-Kreis­lauf zur Steigerung der Leis­tungs­fähigkeit. Verbesserung der Kon­di­tion, Kör­per­hal­tung und kör­per­lichem Befinden.Gezielte Übun­gen zur Kräf­ti­gung der Bauch- und Rück­en­musku­latur, zur Straf­fung von Beinen und Po sowie Sta­bil­isierung des gesamten Kör­pers. Lockerungs- und Dehnungsübungen.Handgeräte, z.B. Ther­a­band, Ball u. a. zur Unter­stützung der Übun­gen. Mit pro­gres­siv­er Muske­lentspan­nung nach Jakob­son wird die Stunde abgerun­det und auch evtl. Verspan­nun­gen gelöst. Geübt wird mit Freude und passender Musik.

Gemein­schaftssinn:
Das Miteinan­der wird gestärkt z.B. mit Som­mer­wan­derung mit Einkehr im Bier­garten. Med­i­ta­tiv­er Spazier­gang. Mit guter Laune zur Woch­enend­fahrt. Besinnliche Wei­h­nachts­feier mit Sin­gen und Gitar­ren­klang. Offen für andere Aktionen.

Ort

Grund­schul­halle

Übungsleit­er

Ger­linde Burkhardt

Kon­takt

Fit für Frauen ab 50 

Mon­tag: 18.00 — 19.00 Uhr

Beschrei­bung

Nach ein­er kurzen Aufwärm­phase wer­den auf scho­nende Art und Weise Bal­ance, Beweglichkeit, Koor­di­na­tion und Kraft trainiert. Gezielte Übun­gen zur Straf­fung der Musku­latur von Bauch, Beinen und Po fol­gen, unter­stützt durch Kleingeräte wie Ther­a­band und Bälle sowie Reifen und Lang­bänke. Die Stunde schließt mit einem kurzen Stretchingteil.

Ort

Grund­schul­halle

Übungsleit­er

Bet­ti­na Gmehling

Kon­takt

Fit in den Tag 

Dien­stag: 08.30 — 09.15 Uhr

Beschrei­bung

Mit einem Warm-Up zu flot­ter Musik startet diese Stunde. Nach dem Aufwär­men geht es an die Kräf­ti­gung der großen Muskel­grup­pen wie z. B. Bauch – Beine – Po; aber auch die Arm- und Rück­en­musku­latur wird bear­beit­et. Der Ein­satz von ver­schiede­nen Hil­f­s­mit­teln wie dem Ther­a­band oder kleinen Hanteln ist eben­falls vorge­se­hen. Eben­so wird in dieser Stunde an die Bal­ance, Koor­di­na­tion und Sta­bil­i­sa­tion des gesamten Kör­pers gedacht. Mit einem san­ften Cooldown und Stretch­ingteil neigt sich die Stunde dann dem Ende zu. Den Abschluss bildet ein ruhiger Entspan­nung­steil, der den Teil­nehmern einen guten Start in den Tag ver­schaf­fen soll.Die Stunde richtet sich vor allem an Müt­ter und Haus­frauen, aber auch an Junggebliebene,die etwas für sich und ihren Kör­p­er tun möcht­en. Kinder kön­nen gerne mit­ge­bracht werden.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Evi Pill­hofer

Kon­takt

Functional Fitness

Fre­itag: 09.00 — 10.00 Uhr

Beschrei­bung

Gesund­heit­sori­en­tiertes Ganzkör­per­train­ing, kurzes Warm up mit Gelenkmo­bil­i­sa­tion, Übun­gen für Kraft, Koor­di­na­tion und Bal­ance im Stand, dann Mat­tent­work­out mit Übun­gen aus dem Pilates-Train­ing zur Kräf­ti­gung der tiefen Rumpf­musku­latur und Mobil­i­sa­tion der Wirbel­säule. Stretch­ing und Entspan­nung zum Abschluss.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Ger­hard Seitzinger

Kon­takt

Gymnastik für Alle 

Mon­tag: 16.15 — 17.15 Uhr

Beschrei­bung

Gym­nas­tik für alle , die Freude und Spaß an der Bewe­gung mit motivieren­der Musik haben und sich durch Aus­dauer, Kraft- und Dehnübun­gen zusam­men im ver­traut­en Kreis fit und beweglich hal­ten wollen. Kleine Tänze, sowie ver­schiedene Handgeräte kom­men immer wieder zum Ein­satz und sor­gen für eine abwech­slungsre­iche Stunde.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Erna Groß­mann

Kon­takt

Haltung und Bewegung 

Mon­tag: 18:30 — 20:00 Uhr

Beschrei­bung

Hal­tung und Bewe­gung dient zur geziel­ten Verbesserung der Rumpf­musku­latur für eine gesunde und Kör­per­hal­tung. Neben Kräf­ti­gungsübun­gen wird auch die Aus­dauer geschult.

Ort

Dreifach­halle am Schulzen­trum, Schul­str. 6

Übungsleit­er

Ger­hard Seitzinger

Kon­takt

Rückentraining

Fre­itag: 10.15 — 11.00 Uhr

Beschrei­bung

Nach einem kurzen Warm-up steigen wir in ein Kräf­ti­­gungs- und Mobil­i­sa­tion­strain­ing für den Rück­en ein. Durch gezielte Beanspruchung der Rumpf­musku­latur soll der Rück­en gestärkt und muskuläre Dys­bal­an­cen ver­mieden wer­den. Stretch­ing und Entspan­nung zum Abschluss.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Ger­hard Seitzinger

Kon­takt

Wirbelsäulengymnastik Frauen

Dien­stag: 18.30 — 19.30 Uhr

Beschrei­bung

Unsere Wirbel­säule ist das „Rück­grat“ unseres Lebens, deshalb soll­ten wir sie pfleglich behan­deln. In dieser Stunde wer­den Übun­gen zur Mobil­isierung, Sta­bil­isierung, Kräf­ti­gung und Dehnung durchge­führt. Ziel ist der Auf­bau eines Muskelko­rsetts rund um die Wirbel­säule. Entspan­nungsübun­gen been­den diese Stunde.

Ort

Gym­nas­tikraum Sport­park, Heumannstr. 5

Übungsleit­er

Erna Groß­mann

Kon­takt

Wirbelsäulengymnastik Herren

Mon­tag: 20.30 — 21.30 Uhr

Beschrei­bung

Die Wirbel­säu­lengym­nas­tik für Her­ren ist beson­ders für Men­schen aus­gelegt, die einen gesund­heit­sori­en­tierten Aus­gle­ich für die Ein­seit­igkeit im Arbeit­sall­t­ag oder ein funk­tionelles Basis­trainig suchen. Nach dem Aufwär­men wer­den alle Muskel­grup­pen, beson­ders die für den Rumpf und die Hal­tung wichti­gen Struk­turen mit flot­ter Musik auf Beweglichkeit, Koor­di­na­tion und Kraft trainiert. Ein Cooldown und Stretch­ing run­det die aktive Stunde speziell für Her­ren ab.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Nor­bert Anic

Kon­takt

Wirbelsäulentraining Männer/Frauen

Don­ner­stag: 09.30 — 10.30 Uhr

Beschrei­bung

Das Skelett des Men­schen ist vom Schei­t­el bis zur kleinen Zehe miteinan­der ver­bun­den. Aus diesem Grund wird der Kör­p­er als Ganzes gese­hen und trainiert. Diese Stunde bein­hal­tet ein dynamis­ches Erwär­men unser­er Musku­latur mit Übun­gen für den gesamten Hal­­tungs-Appa­rat. Dehnung, Mobil­i­sa­tion und Kräf­ti­gung der Musku­latur im Bere­ich Rück­en, Bauch, Beine und Po wird trainiert. Aktive und sportliche Teil­nehmer und solche, die es wer­den und bleiben wollen, sind in dieser Stunde regelmäßig dabei.

Ort

Judo- und Gym­nas­tikhalle, Heumannstr. 5a

Übungsleit­er

Erna Groß­mann

Kon­takt